Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Zertifizierungen

 

Medisuch Siegel 2012

Gesundheitpolitische Forderungen

Seit seiner Gründung im Jahr 2000 bringt sich der BPS aktiv in die Gesundheitspolitik ein, z. B. auf dem Gebiet der Prostatakrebs-Früherkennung, der Kostenübernahme bestimmter Diagnose- und Therapieformen durch die Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKVn) usw.

DGU gründet ein Zentrum für evidenzbasierte Medizin in der Urologie

Verfügbares Wissen erfassen, analysieren und zugänglich machen:

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU) hat jetzt den Grundstein für den Aufbau eines Zentrums zur Verbesserung des Wissenstransfers aus der klinischen Forschung in die tägliche Praxis gelegt. Der Prozess des Wissenstransfers vom Wissenschaftler zum klinisch tätigen Arzt wird im englischsprachigen Schrifttum als „knowledge translation“ bezeichnet und ist ein wichtiger Bestandteil der evidenzbasierten Medizin.

Weiterlesen ...

„Früherkennung beim Prostatakrebs: Das Geschäft mit der Angst“

Stellungnahme der Präsidenten der DGU und des BDU zum TV-Beitrag „Früherkennung beim Prostatakrebs: Das Geschäft mit der Angst“ in der Sendung Kontraste vom 16. Mai 2013

Düsseldorf, 02.07.2013. Kritischer Journalismus ist ein hohes Gut. Aber auch er muss für seine Abwägung zwischen Pro und Contra die Fakten zum Thema sorgfältig berücksichtigen. Das ist in o.g. TV-Betrag nicht der Fall gewesen. In der Sendung hatte Prof. Bernt-Peter Robra, Sozialmediziner am Universitätsklinikum Magdeburg, dem Fernsehzuschauer erklärt, dass durch ein PSA-gestütztes Früherkennungsprogramm des Prostatakarzinoms bei 1.000 untersuchten Männern 36 zusätzliche Prostatakarzinomträger entdeckt werden, von denen nur einer profitiere, die anderen 35 wären auch ohne Entdeckung und ohne Behandlung ihres Prostatakarzinoms nicht am Tumor gestorben.

bundesverband prostatakrebs selbsthilfe frueherkennung 

Weiterlesen ...

Zytostatika-Ausschreibungen durch Krankenkassen sind patientenfeindlich

Köln, 07. Juni 2013 – Die AOK Hessen hat angekündigt, die Versorgung mit onkologischen Zubereitungen auszuschreiben. Diese Entscheidung betrifft etwa 2.800 Patientinnen und Patienten, die derzeit ambulant mit zubereiteten Zytostatikalösungen behandelt werden. Der Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen in Deutschland – BNHO e. V. sieht durch die Ausschreibung die Versorgungsqualität der Krebspatienten in Gefahr. bundesverband prostatakrebs selbsthilfe bnho-logo

Weiterlesen ...

Termine

 

2017

13. Dezember 2017
Tag der offenen Tür des Prostatakarzinom-Zentrums der Urologie des Klinikums St. Elisabeth in Straubing
17.00 bis 19.00 Uhr
Veranstalter: Urologie des Klinikums St. Elisabeth in Straubing
Veranstaltungsort: Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH, Foyer Radiologie (EG), St.-Elisabeth-Straße 23, 94315 Straubing
Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm
Die SHG Deggendorf wird mit einem Infostand vertreten sein

 

 

2018

2. Januar 2018
Vortrag von Dr. U. Forner, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie zum Thema „Herr Doktor, ich habe da mal eine Frage. Patienten fragen, der Urologe antwortet“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

27. Januar 2018
Patiententag der Stiftung Deutsche Krebshilfe
Veranstaltungsort:La Strada Hotel Kassel, Raiffeisenstraße 10, 34121 Kassel
Der Eintritt ist frei
Weitere Informationen finden Sie hier

 

3. Februar 2018
Infotag für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema Leben mit und nach Krebs: Fakten und praktische Tipps für Körper, Geist und Seele"
10.00 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN
Veranstaltungsort: Klinikum Bayreuth GmbH, Konferenzraum 4, Preuschwitzer Straße 101
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

6. Februar 2018
PD Dr. S. Miller, Chefarzt Urologie, und Karl Dahm, SHG Gelsenkirchen-Buer: „Mit Olaf Thon „Für Früherkennung – gegen Prostatakrebs“ – 5. Öffentliche Veranstaltung für alle interessierten
Männer und ihre Partnerinnen
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

23. Februar 2018
Informationsabend „Wissenswertes über die Prostata“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatazentrums am UKM
Veranstaltungsort: Schloss Münster, Aula, Schlossplatz Münster

 

24. Februar 2018
14. Siegener Prostata-Symposium
Weitere Informationen beim Leiter der SHG Siegen unter Tel. 02735-5260

 

6. März 2018
Vortrag von Frau C. Becker, Ergotherapeutin im MCBB zum Thema „Beckenbodentraining nach PCa aus ganzheitlicher Sicht“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

3. April 2018
Vortrag von Dr. R. Haerting, Facharzt für Urologie zum Thema „Prostatakrebs und Sexualität“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

7. April 2018
Patiententag in Wiesbaden zum Thema „Uro-Onkologie/ Bösartige Erkrankungen der ableitenden Harnwege – Was sagen Fachärzte und Betroffene?“
Veranstalter: Stadt Wiesbaden und  DGIM (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin)
Veranstaltungsort: Rathaus Wiesbaden

 

8. Mai 2018
Vortrag von Hr. B. Wingerter, DRK  Gelsenkirchen zum Thema „Hausnotruf… wichtig im Alter? Wie geht das?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

5. Juni 2018
Vortrag von Dr. U. Forner, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie zum Thema „Fragen an den Urologen zu Prostatakrebs“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

3. Juli 2018
Vortrag von Fr. J. Großmann, Ernährungsberatung im Bergmannsheil zum Thema „Ernährung bei Krebserkrankungen“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)
                                                      
7. August 2018
Vortrag von PD Dr. J. Stattaus, Chefarzt Klinik für Diagn. Radiologie  zum Thema „Prostatakarzinom:
radiologische Bildgebung – wann und wie?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. September 2018
Vortrag von PD Dr. S. Miller, Chefarzt, Klinik für Urologie zum Thema „Gender Medizin: Typisch Frau, typisch Mann. Frauen und Männer sind unterschiedlich krank“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

2. Oktober 2018
Vortrag von Dr. H. Karstedt, Facharzt für Urologie zum Thema „    Urologie des älteren Mannes“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

6. November 2018
Vortrag von Dr. Th. Peiler, Facharzt für Urologie GE-Buer zum Thema „Komplementärmedizin:
Selbstheilungskräfte aktivieren“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. Dezember 2018
Veranstaltung für angemeldete Gäste
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)