Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Zertifizierungen

 

Medisuch Siegel 2012

Literatur des Monats Februar 2018

Behandlung mit Apalutamid und metastasenfreies Überleben beim PCa

Erhebung der Wirksamkeit von Apalutamid, einem neuen kompetitiven Androgenrezeptor-Blocker, bei Patienten mit nicht‐metastasiertem, kastrationsresistenten Prostatakarzinom (NMKRPK), die ein hohes Risiko für die Entwicklung von Metastasen aufweisen.

Der Volltext dieser Literatur des Monats Februar 2018 der Martini-Klinik in Hamburg kann hier von der Webseite der Klinik heruntergeladen werden (PDF).

 martini logo

Literatur des Monats Januar 2018

Der Einfluss des PSMA PET/CT auf die Therapieentscheidung bei Prostatakrebs

Das 68Ga‐PSMA‐PET/CT zeigt eine hohe Sensitivität im Vergleich zu anderen konventionalen Bildgebungstechniken bei Prostatakrebspatienten. Diese prospektive, australische Multicenter‐Studie untersuchte, ob das PSMA‐PET/CT die Therapieempfehlung bei Patienten mit einem primären Prostatakarzinom oder einem PSA‐Rezidiv nach vorangegangener Primärtherapie ändert.

Der Volltext dieser Literatur des Monats Januar 2018 der Martini-Klinik in Hamburg kann hier von der Webseite der Klinik heruntergeladen werden (PDF).

martini logo

Literatur des Monats Dezember 2017

Ist eine Hormontherapie bei Salvage‐Bestrahlung nach RP immer angezeigt?

Der Nutzen einer Hormontherapie zur Salvage‐Bestrahlung bei Patienten mit einem biochemischen Rezidiv (BCR) nach radikaler Prostatektomie (RP) wurde in zwei prospektiv randomisierten Studien nachgewiesen. Jedoch wurde sich in besagten Studien nicht auf Patienten mit niedrigen PSA‐Werten zum Zeitpunkt der Salvage‐Bestrahlung beschränkt.
Ziel war, zu untersuchen, ob der Einfluss einer begleitenden Androgen Deprivation (ADT) auf das metastasenfreie Überleben nach Salvage‐Bestrahlung bei Patienten mit unterschiedlichen Tumorcharakteristika variiert.

Der Volltext dieser Literatur des Monats Juni 2017 der Martini-Klinik in Hamburg kann hier von der Webseite der Klinik heruntergeladen werden (PDF).

martini logo

Literatur des Monats November 2017

Einfluss der postoperativen Strahlentherapie bei Männern mit dauerhaft erhöhtem Prostataspezifischen Antigen nach radikaler Prostatektomie bei Prostatakrebs: Eine Analyse des Langzeit-Überlebens

In dieser Studie wurde der Einfluss einer Bestrahlung nach RP und persistierendem PSA-Wert auf die PCa-spezifische Mortalität untersucht. Ziel der Studie war es, Patienten, die nach der RP in der ersten Messung einen persistierenden PSA-Wert haben, besser beraten zu können.

Für die Praxis lässt sich aus der Studie folgendes ableiten:

Bei einer aggressiven Ausgangshistologie wird eine Radiatio empfohlen. Auch wenn die dargelegte Differenzierung zwischen einer PCa-spezifischen Todeswahrscheinlichkeit von ≥ 30 % als etwas theoretisch anzusehen ist, ist ein wichtiger Punkt, dass offensichtlich gerade Patienten profitieren, die ein hohes Risiko eines tumorspezifischen Todes haben.

Den Volltext der Literatur des Monats können Sie hier vom Server der Martini-Klinik Hamburg herunterladen (PDF).

martini logo

Literatur des Monats August 2017

Die PICTURE‐Studie: Diagnostische Genauigkeit des mpMRT bei einer Rebiopsie

Die transrektale Prostatabiopsie ist in ihrer diagnostischen Genauigkeit limitiert. Die Prostate Imaging Compared to Transperinal Ultrasound‐guided biopsy for significant prostate cancer Risk Evaulation (PICTURE) ist eine gepaarte Kohortenstudie, um die diagnostische Genauigkeit des multiparametrischen MRTs bei Männern zu untersuchen, die eine Rebiopsie benötigen.

Der Volltext dieser Literatur des Monats Juni 2017 der Martini-Klinik in Hamburg kann hier von der Webseite der Klinik heruntergeladen werden (PDF).

martini logo

Literatur des Monats Juli 2017

Einfluss der zytoreduktiven*) RP auf die Prognose von Patienten mit Knochenmetastasen

Ein möglicher Vorteil der zytoreduktiven radikalen Prostatektomie auf onkologische Ergebnisse bei Patienten mit metastasiertem Prostatakarzinom (mPCa) wurde in retrospektiven Studien gezeigt, die die Limitation eines Selektionsbias haben.

*) Zytoreduktion = eine Maßnahme zur Verringerung der Gesamt-Krebsmasse (hier also durch eine Prostatektomie), ohne dass dadurch eine komplette Heilung möglich wäre (weil bereits eine Metastasierung besteht)

martini logo 

Der Volltext dieser Literatur des Monats Juli 2017 der Martini-Klinik in Hamburg kann hier von der Webseite der Klinik heruntergeladen werden (PDF).

Termine

2018
26. April 2018

Vortrag von Dr. med. Jochen Gleißner, Urologe zum Thema „Neues vom Amerikanischen Urologen Kongress 2018, "American Soiciety of Clinical Oncology-ASCO GU“
Veranstalter: Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Wuppertal
Veranstaltungsort: Helios Klinikum Wuppertal, Heusnerstr. 40, 42283 Wuppertal, Konferenzzentrum, direkt am Haupteingang

 

28. April 2018
22. Krebsinformationstag für Patienten, Angehörige und Interessierte
10.00 bis 17.00 Uhr
Veranstalter: CCC Tübingen, Universitätsklinikum Tübingen
Veranstaltungsort: Tübingen,  Crona-Kliniken  Berg,  Gebäude  400/420,  Hoppe-Seyler-Str.  3.  Plenum:  Großer  Hörsaal  Ebene  B04  
Anmeldung und Programm finden Sie hier

 

5. Mai 2018
Patientenforum mit folgenden Themen/Referenten: Prof. Tanja Zimmmermann: „Seite an Seite: Prostatakrebserkrankungen und Partnerschaft“, Prof. Martin Schostak: „Die Zukunft ist heute! Kernspintomografie, Fusionsbiopsie, Focal One und Da-Vinci-Status 2018“,
Dr. H. Jörg Scholz: „Metastasen – was nun? Neue Strategien beim primär und sekundär metastasierten Prostatakarzinom“, Prof. Ulf Teichmann: „MRT zur Lokalisierung bei Prostatakrebs“
9.00 bis 12.00 Uhr
Veranstalter: Regionalverband Neue Bundesländer
Veranstaltungsort: Inselsberg-Klinik, Bad Tabarz

 

5. Mai 2018
Infoveranstaltung zum Thema „Krebserkrankung im sozialen Umfeld“
10.00 bis 12.30 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Ulm
Veranstaltungsort: Studio Sparkasse Ulm Neue Mitte, Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 2, 89073 Ulm
Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier

 

8. Mai 2018
Vortrag von Hr. B. Wingerter, DRK  Gelsenkirchen zum Thema „Hausnotruf… wichtig im Alter? Wie geht das?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

14. Mai 2018
Prof. Dr. F. Wenz, Ärztlicher Direktor der Universitätsmedizin Mannheim:
„Radiotherapeutische Behandlung des Prostatakarzinoms“ (BPS - DVD Online-Vortrag)
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

24. Mai 2018
Patientenkongress „Lebenswandel, Krebs und Lebensqualität“
15.00 bis 18.00 Uhr
Veranstalter: Vivantes Tumorzentrum Berlin
Veranstaltungsort: Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier

 

28. Mai 2018
Vortrag von Daniel Lux & Prof. Dr. Katharina Pachmann zum Thema „Therapiekontrolle und Langzeitüberwachung anhand zirkulierender Tumorzellen“
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Marburg
Veranstaltungsort: Kaufmännische Schulen Marburg, Aula, Leopold-Lucas-Str. 20, 35037 Marburg

 

4. Juni 2018
12. Patientenforum:  Krebs - und dann?  Selbstbestimmt leben. Rückkehr an den Arbeitsplatz
17.00 bis 19.00 Uhr
Veranstalter: CCC München (gemeinsames Krebszentrum des CCCLMU im Klinikum der Universität München und des RHCCC im Klinikum rechts der Isar TUM, im Verbund mit dem TZM und in Kooperation mit der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.)
Veranstaltungsort: Hörsaal der Augenklinik, Mathildenstr. 8, 80336 München
Weitere Informationen finden Sie hier
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

 

5. Juni 2018
Vortrag von Dr. U. Forner, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie zum Thema „Fragen an den Urologen zu Prostatakrebs“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

11. Juni 2018
M. Lünzmann, Urologe in Bottrop: Gruppengespräch mit Facharzt
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

20. Juni 2018
Vortrag von Dr. Friesen, Ulm, zum Thema „Neue Wege - Methadon in der Krebsbehandlung“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Marburg
Veranstaltungsort: wird noch bekanntgegeben

 

22. Juni 2018
3. Uro-Marsch für Patienten mit uro-onkologischen Erkrankungen
Veranstalter: Prof. Dr. Axel Hegele, Klinik für Urologie und Kinderurologie, UKGM, Standort Marburg
Kontakt und Anmeldung: Prof. Dr. Axel Hegele/Frau Seifert Heinze, Tel. 06421-586-3695, E-Mail: hegele@med.uni-marburg.de
Weitere Informationen finden Sie hier

 

23. Juni 2018
Selbsthilfetag Wuppertal
11.00 bis ca. 17.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfe-Kontaktstelle Wuppertal
Veranstaltungsort: Verwaltungsgebäude (Elberfelder Rathaus)
Die SHG Wuppertal wird mit einem Infostand vertreten sein

 

28. Juni 2018
Vortrag von Monika Tönnies, Rechtsanwältin zum Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“
Veranstalter: Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Wuppertal
Veranstaltungsort: Helios Klinikum Wuppertal, Heusnerstr. 40, 42283 Wuppertal, Konferenzzentrum, direkt am Haupteingang

 

3. Juli 2018
Vortrag von Fr. J. Großmann, Ernährungsberatung im Bergmannsheil zum Thema „Ernährung bei Krebserkrankungen“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

26. Juli 2018
Vortrag von Marie Herzig, Lehrstuhl für Sportmedizin Universität Wuppertal zum Thema „Sportübungen für Männer mit Prostatakrebs“
Veranstalter: Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Wuppertal
Veranstaltungsort: Helios Klinikum Wuppertal, Heusnerstr. 40, 42283 Wuppertal, Konferenzzentrum, direkt am Haupteingang
                                                      
7. August 2018
Vortrag von PD Dr. J. Stattaus, Chefarzt Klinik für Diagn. Radiologie  zum Thema „Prostatakarzinom:
radiologische Bildgebung – wann und wie?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

13. August 2018
SHG-Bericht von der Mitgliederversammlung des BPS
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

29. bis 30. August 2018
SHG Therapieseminar
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Kardinal-Hengsbach-Haus, Dahler Höhe 29, 45239 Essen

 

4. September 2018
Vortrag von PD Dr. S. Miller, Chefarzt, Klinik für Urologie zum Thema „Gender Medizin: Typisch Frau, typisch Mann. Frauen und Männer sind unterschiedlich krank“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

5. September 2018
Vortrag von Prof. Dr.med. Dr.med. habil. R. Muschter zu den Themen „Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung“ und „Neue Behandlungsmethoden beim Prostatakrebs“
18.30 Uhr
Veranstalter:SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

10. September 2018
Dr. med. M. Müller, Chefarzt der Urologie des KKH Bottrop: „Hormontherapie - Wann und Wie? Neue Erkenntnisse“
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

12. September 2018
Helmut A. Kurtz, Vorstand RegVerb Niedersachsen/Bremen e.V. & Antje Schaper, Sporttherapeutin: „Krebs & Bewegung (Sport) - Aktiv im Alter“, Wolfgang Jürgensen, Vorstand RegVerb Niedersachsen/Bremen e.V.: „Folgestörungen nach der Therapie des Prostatakarzinoms“ und Ernst-Günther Carl, BPS-Bundesverband: „Bedeutung der Patienten im Gesundheitssystem“
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

2. Oktober 2018
Vortrag von Dr. H. Karstedt, Facharzt für Urologie zum Thema „Urologie des älteren Mannes“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

8. Oktober 2018
M. Lünzmann, Urologe in Bottrop: Gruppengespräch mit Facharzt
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

10. Oktober 2018
Vortrag von Dr. med. A. Werner, Krebsberatungsstelle Soltau zum Thema „Sterbefasten – ein guter Weg?    
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

17. Oktober 2018
Vortrag von N.N., „Die Alte Stadtapotheke“, zum Thema „Schüssler Salze – Unterstützung zur Stärkung“ von Körper und Seele“    
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

6. November 2018
Vortrag von Dr. Th. Peiler, Facharzt für Urologie GE-Buer zum Thema „Komplementärmedizin:
Selbstheilungskräfte aktivieren“
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

7. November 2018
Vortrag von Dr. Anne Katharina Wiegand, Oberärztin der gynäkologischen Abteilung der Agaplesion-Klinik Rotenburg, zum Thema „Brustkrebs – Früherkennung, Therapiemöglichkeiten, Nachsorge“    
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

 

10. November 2018
Patientenforum zum Thema „Krebsselbsthilfe 2018 – zwischen Gruppentreffen, Chats und Online-Foren“
9.00 bis 17.00 Uhr
Veranstalter: Krebsinformationsdienst KID
Veranstaltungsort: Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg
Aktuelle Informationen finden Sie hier

 

12. November 2018
Karl-Heinz Stein, Schriftführer LPS NRW zum Thema „Schwerbehindertenrecht / Anträge usw.“
18 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop - Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

4. Dezember 2018
Veranstaltung für angemeldete Gäste
18.00 Uhr
Veranstalter: Prostata Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

2019
6. März 2019
Vortrag von Dr. med. A. Werner & Catrin Ahrens-van Westen, Krebsberatungsstelle Soltau, zum Thema „Was ist Psychoonkologie? Die seelische und soziale Betreuung Krebskranker“
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

3. April 2019
Vortrag von Dr. med. A. Werner, Krebsberatungsstelle Soltau, zum Thema „Spezielle ambulante Palliativ-Versorgung im Heidekreis“
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau

8. Mai 2019
Vortrag von Dr. med. Gero Domzig, Schneverdingen zum Thema „Ergänzende Krebstherapien“    
18.30 Uhr
Veranstalter: SHG Heidekreis
Veranstaltungsort: Bibliothek Waldmühle, Mühlenweg 4, 29614 Soltau