Die euro­päische Kommission hat am 13. Dezember 2022 dem Wirkstoff Lutetium-177-PSMA-617, einem Medikament gegen metasta­sierten Prostata­krebs, die Zulassung erteilt. Die Zulassung bezieht sich auf die Behandlung von Patienten mit metasta­siertem Prostata­krebs, wenn diese zuvor bereits eine Chemo­therapie erhalten hatten und nicht auf Hormon­entzug ansprechen. Lesen Sie hier weiter.