Mit einer Studie zu Zugangs­barrieren in der Krebs­vorsorge und -behandlung sollen Erkennt­nisse darüber gewonnen werden, wie Angebote im Bereich der Krebs­vorsorge und -behandlung besser beworben und Zielgruppen gezielter angesprochen werden können mit dem Ziel, medizinische Informa­tionen und Angebote leichter zugänglich zu machen.

Neben den Rück­meldungen von Krebs­patienten sind auch  Rückmeldungen von gesunden Menschen gewünscht. Das Ausfüllen des Frage­bogens dauert ca. 30 Minuten und das Interview ca. 30-45 Minuten. Zur Teil­nahme klicken Sie bitte auf diesen Link, um den Frage­bogen online auszufüllen. Um Zugang zum Frage­bogen zu erhalten, müssen Sie das Informations­blatt lesen und den Datenschutz­bestimmungen zustimmen. Weitere Informa­tionen finden Sie hier.