Suche

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Zertifizierungen

 

Medisuch Siegel 2012

Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Beuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

 

 

Termine

 

2017

 24. und 25. Februar 2017
5. Brandenburger Krebskongresses zum Thema „Onkologie im Land Brandenburg – gut versorgt in jeder Lebensphase“
Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg  e. V. (LAGO) und  Tumorzentrum Brandenburg e. V. (TZBB)
Veranstaltungsort: Dorint Hotel Sanssouci Berlin/Potsdam

 

25. Februar 2017
8. Krebsinformationstag Hannover
10.00 bis 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Congresszentrum WIENECKE XI, Hildesheimer Straße 380, 30519 Hannover
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.krebsinformationstag.de/kit_hannover_2017/
Die SHG Burgdorf wird mit einem Info-Stand vertreten sein

 

3. März 2017
Wissenswertes über die Prostata – Informationen und Hilfen für Betroffene und Interessierte
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatazentrum am Universitätsklinikum Münster
Veranstaltungsort: Aula im Schloss Münster, Schlossplatz 2
Das Programm finden Sie hier
Die Teilnahme ist kostenfrei

 

4. März 2017
13. Siegener Prostatasymposium
Veranstaltungsort: Bismarckhalle, Bismarckstraße 47, 57076 Siegen-Weidenau; Parkplatz vor der Tür  
Nähere Informationen über www.prostatakrebs-siegen.de oder telefonisch beim Gruppensprecher (Tel.: 02735/5260).         
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

6. März 2017
Vortrag von Dr. Malte Krönig, Facharzt für Urologie, Klinik für Urologie, Universitätsklinikum Freiburg zum Thema „MONA LiSA, das revolutionäre Biopsieverfahren“
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

7. März 2017
PD Dr. R. Galalae, Chefarzt Radiologie Ev. Kliniken Gelsenkirchen: „Brachytherapie bei Prostatakrebs als Niedrig- und Hochdosistherapie“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

13. März 2017
Vortrag von P. Spettmann, Malteser Hilfsdienst, zum Thema "Geschichte, Spiritualität und Aufgaben der Malteser"
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

13. März 2017
Vorträge von Dr. Raab, Leiterin Konzernmanagement und Recht des Klinikums Darmstadt und Herr Schiweck, Rechtsanwalt und Notar zum Thema „Patientenverfügung“
18.00 Uhr
Veranstalter: Stiftung Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V. eine  in Darmstadt.
Veranstaltungsort: Gebäude 6 des Klinikums Darmstadt
Die Veranstaltung ist kostenlos und Interessierte können nach Anmeldung gerne teilnehmen (Teilnehmerzahl ist begrenzt)
Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer

 

16. März 2017  
Online-Vortrag des BPS von PD Dr. Ohlmann Uni Klinik Homburg Saar zum Thema „Therapieoptionen bei einem PSA-Rezidiv“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Prostatakrebs  Worms und Umgebung
Veranstaltungsort: Clubhaus Poseidon, Carl-Villing-Str.47, Worms

 

24. bis 25. März 2017
Kasseler Gesundheitstage
9 bis 18 Uhr
Veranstalter: Regionalmanagement NordHessen GmbH, 34117 Kassel
Veranstaltungsort: Kongress Palais Kassel, Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel
Die SHG Kassel wird mit einem Infostand vertreten sein

 

25. März 2017
5. Brandenburger Patiententag
9.00 bis 15.00 Uhr
Veranstalter: Brandenburgische Krebsgesellschaft
Veranstaltungsort: IHK Potsdam, Breite Straße 2 A - C, 14467 Potsdam
Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer
Die SHG Potsdam wird mit einem Infostand vertreten sein

 

25. und 26. März 2017
Gesundheitsmesse SaarVital mit einem Vortrag von Norbert Kehl, Vorsitzender der SHG Saarbrücken zum Thema "Prostatakrebsfrüherkennung durch PSA-Bestimmung"
Veranstalter: „Der Wochenspiegel“
Veranstaltungsort: Losheim am See
Die SHG Saarbrücken wird mit einem Infostand vertreten sein

 

3. April 2017
Vortrag von Dr. Arne Klünsch, Facharzt für Urologie, Urologische Gemeinschaftspraxis, Waldkirch zum Thema „Aus dem Leben eines Urologen, mein Alltag“
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

4. April 2017
Chr. Wendt, Leitung Betreuungsstelle der Stadt Gelsenkirchen: „Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Neue Gesetzgebung zu Patientenverfügung – was ist richtig?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. April 2017
Vortrag PD Dr. Niegisch: „Medikamentöse Therapie des Prostatakarzinoms – aktuellster Stand“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Düsseldorf
Veranstaltungsort:  Urologische Klinik, Universitätsklinikum Düsseldorf, Gebäude 13.72, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Weitere Informationen bei Dieter Claas, Tel. 0211-48 69 53

 

2. Mai 2017
Dr. U. Forner, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie: „Fragen zum Prostatakrebs an den Urologen“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

6. Mai 2017
Patientenforum anlässlich der Jahreshauptversammlung des RV Neue Bundesländer mit folgenden Themen: Buchlesung: „Tote Hosen – Worüber Männer schweigen“ und eine Podiumsdiskussion zum Thema „Früherkennung - Therapie - Nachsorge“ mit Dr. Hugo Plate und Miroslav Markov
9.00 bis 12.00 Uhr
Veranstalter: Regionalverband Neue Bundesländer
Veranstaltungsort: Saal des Hotels „Am Burgholz“, Tabarz

 

8. Mai 2017
Vortrag von Dr. Christian Leiber, Universitätsklinikum Freiburg, Abteilung Urologie zum Thema „Alles, was Sie zum Thema Erektionsstörungen schon immer wissen wollten, aber sich nie getraut haben, zu fragen“
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

8. Mai 2017
Gruppengespräch mit Facharzt M. Lünzmann, Urologe in Bottrop
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

6. Juni 2017
PD Dr. St. Miller, Chefarzt Klinik für Urologie: „Entscheidungshilfen bei Prostatakrebs“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

10. Juni 2017
Stadtfest Bottrop
Veranstaltungsort: Innnenstadt Bottrop
Die SHG Bottrop wird mit einem Infostand vertreten sein
Weitere Informationen finden Sie hier

 

12. Juni 2017    
Forum für Erfahrungsaustausch
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

12. Juni 2017
SHG-Bericht von der Mitgliederversammlung des BPS mit anschließender Diskussion
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

4. Juli 2017
Dr. S. Lenz, OÄ Klinik für Anästhesiologie: „Anästhesie (Narkose) im Alter – Wirkung und Nebenwirkung“   
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. Juli 2017
Vortrag PD Dr. Arsov: „Biomarker beim Prostatakarzinom“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Düsseldorf
Veranstaltungsort:  Urologische Klinik, Universitätsklinikum Düsseldorf, Gebäude 13.72, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Weitere Informationen bei Dieter Claas, Tel. 0211-48 69 53

 

19. bis 20. Juli 2017
Therapieseminar / 15-jähriges Jubiläum der SHG Prostataerkrankungen Bottrop e.V. in der Bildungsakademie „Die Wolfsburg“ 45478 Mülheim/R.
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Bildungsakademie „Die Wolfsburg“ 45478 Mülheim/R.
                           
1. August 2017
Dr. U. Forner, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie: Die gutartige Vergrößerung der Prostata, wie wird so etwas behandelt? Und muss man behandeln?“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. September 2017    
Vortrag von PD Dr. Martin Schöntaler, Klinik für Urologie, Universitätsklinkum Freiuburg, Abteilung Miniml invasive Techniken zum Thema „INKONTINENZ, Urolift & Co, Neue Perspektive“
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

5. September 2017
W. Zimmermann, Journalist, Autor, Regisseur, Berlin: Autorenlesung, „Liebe-Lust-Prostata“. Eine wahre Liebesgeschichte. Gespräch – Autor – Auditorium erwünscht
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

11. September 2017
Gruppengespräch mit Facharzt M. Lünzmann, Urologe in Bottrop
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

9. Oktober 2017
Vortrag von Dr. med. M. Müller, Chefarzt der Urologie des KKH Bottrop zum Thema "Behandlung der gutartigen Vergrößerung der Prostata"
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

10. Oktober 2017
Dr. H. Karstedt, Facharzt für Urologie Gelsenkirchen-Buer: „Prostatakrebs für Anfänger“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

10. Oktober 2017
Vortrag Diplompsychologe Christian Rosenau: „Sexualität bei Prostatakarzinomen“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Düsseldorf
Veranstaltungsort:  Urologische Klinik, Universitätsklinikum Düsseldorf, Gebäude 13.72, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Weitere Informationen bei Dieter Claas, Tel. 0211-48 69 53

 

6. November 2017    
Forum für Erfahrungsausgtausch
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

7. November 2017
Dr. Th. Peiler, Facharzt für Urologie Gelsenkirchen-Buer: „Neue Entwicklungen in der Behandlung
des Prostatakarzinoms“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

13. November 2017
Gruppengespräch mit Facharzt M. Lünzmann, Urologe in Bottrop
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper