Aktuelles

Hier stellt der BPS e.V. wichtige Neuig­keiten zur Verfügung, den Verband, die Mitglieder und das Thema Prostata­krebs betreffend.

Prostatakrebs-bezogene Abkürzungen und Fach­ausdrücke

Prostatakrebs-bezogene Abkürzungen und Fach­ausdrücke

Die eigene Krankheit erfassen und begreifen, dazu gehört auch das Verstehen der medizinischen Fachbegriffe und Abkürzungen. Ralf-Rainer Damm, Mitglied der BPS-Beratungshotline, hat eine umfassende Liste der prostatakrebs-bezogenen Abkürzungen und Fachausdrücke...

mehr lesen
Hilfe für BPS-Mitglieder in Überschwemmungs­gebieten

Hilfe für BPS-Mitglieder in Überschwemmungs­gebieten

Die Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern haben auch einige unserer Selbsthilfegruppen und deren Mitglieder getroffen. Wie die Bilder der vergangenen Tage zeigen, ist dort jede (Selbst)hilfe vonnöten. Wir klären derzeit die Situation bei...

mehr lesen
EbM-Netzwerk: neuer Vorstand mit BPS-Beteili­gung

EbM-Netzwerk: neuer Vorstand mit BPS-Beteili­gung

Unser Vorstandsmitglied Udo Ehrmann (Patienten­vertreter des BPS im G-BA und Leiter der BPS-Selbsthilfegruppe „Bremer Prostata­krebs Selbsthilfe für Lebens­qualität“) ist erneut Beisitzer im neu gewählten Vorstand des Deutschen Netzwerks Evidenz­basierte Medizin...

mehr lesen
Was sagen Sie zum digitalen DGU-Patienten­forum?

Was sagen Sie zum digitalen DGU-Patienten­forum?

Die PatientenAkademie der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. bietet seit dem vergangenen Jahreskongress das erste digitale Patientenforum an. Kostenlos und frei verfügbar präsentieren renommierte Expert*innen aktuelle Ergebnisse aus Forschung und Praxis zu den...

mehr lesen
Deutsche Krebshilfe fördert Stiftungs­professur

Deutsche Krebshilfe fördert Stiftungs­professur

Die Deutsche Krebs­hilfe fördert am Universitäts­klinikum Köln eine neue Stiftungs­professur „Bewegungs­wissenschaften in der Onko­logie“ mit rund einer Million Euro für insgesamt fünf Jahre. Speziell auf die Patienten abgestimmte Sport- und Bewegungs­programme sollen...

mehr lesen
DKH fördert Onkolo­gische Spitzen­zentren

DKH fördert Onkolo­gische Spitzen­zentren

Comprehensive Cancer Center (CCC) sind zentrale Anlauf­stellen für Krebs­patienten, sie versorgen inter­disziplinär nach aktuellen medizinischen Leit­linien, betreiben innovative Krebs­forschung und sind für den Transfer von Innova­tionen an andere...

mehr lesen
Willy Gregoir-Medaille für Prof. Dr. Manfred Wirth

Willy Gregoir-Medaille für Prof. Dr. Manfred Wirth

Für seinen maß­geblichen Beitrag zur Entwicklung der Urologie in Europa hat die Europäische Gesell­schaft für Urologie (EAU = European Association of Urology) Prof. Dr. med. Dr. h. c. Manfred Wirth, ehemaliger Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie des...

mehr lesen
Immun­therapie beim metastasierten Prostata­krebs

Immun­therapie beim metastasierten Prostata­krebs

Trotz intensiver wissen­schaftlicher Bemühungen sind immun­therapeutische Behandlungs­ansätze beim Prostata­karzinom bislang enttäuschend. Die CheckMate 650-Studie überprüft nun die Effektivität und Toxizi­tät von Ipilimu­mab und Nivolu­mab bei Patienten mit mCRPC....

mehr lesen
Immun­therapie bei fort­geschrittenem Prostata­krebs

Immun­therapie bei fort­geschrittenem Prostata­krebs

Die hier beschriebene Studie belegt, dass die Immun­therapie, die bei vielen Krebs­erkrankungen bereits Teil einer effektiven Behand­lung ist, nun auch in der Behand­lung von Patienten mit metasta­siertem, kastrations­resistentem Prostata­krebs klare...

mehr lesen
Olaparib bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Olaparib bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Olaparib (Handelsname Lynparza) ist seit November 2020 für Männer mit metasta­siertem, kastrations­resistentem Prostata­krebs mit BRCA1- oder 2-Mutation zugelassen, die mit einer Hormon­blockade behandelt werden und deren Krebs trotz Behandlung fortschreitet. Wichtige...

mehr lesen
Immunität gegen SARS-CoV-2 bei Krebs­patienten

Immunität gegen SARS-CoV-2 bei Krebs­patienten

An Krebs erkrankte Patientinnen und Patienten haben bei einer Infektion mit dem Corona­virus ein erhöhtes Risiko für einen schweren Covid-19-Krankheits­verlauf. Eine neue Studie zeigt nun, dass eine eingeschränkte Immun­antwort, bedingt durch die Krebs­erkrankung...

mehr lesen
S3-Leitlinie zum Prostata­karzinom aktualisiert

S3-Leitlinie zum Prostata­karzinom aktualisiert

Die S3-Leitlinie zum Prostata­karzinom ist von zentraler Bedeutung in der Urologie und wird regelmäßig aktualisiert. Das inzwischen fünfte und sehr umfangreiche Update der „S3-Leitlinie zum Prostatakarzinom“ wurde erneut unter Feder­führung der DGU, in Zusammenarbeit...

mehr lesen
Zusammen­führung der Krebsregister­daten steht bevor

Zusammen­führung der Krebsregister­daten steht bevor

Um die onkolo­gische Versorgung weiter zu verbessern, sollen künftig die Daten aus den klinischen und epidemio­logischen Krebs­registern der Länder zusammen­geführt und erweitert werden. Dies sieht der Entwurf eines Gesetzes zur Zusammen­führung von...

mehr lesen
Studie zur penilen Rehabili­tation

Studie zur penilen Rehabili­tation

Die Martini-Klinik vergleicht und bewertet die unterschiedlichen Ansätze der penilen Rehabilitation. Dabei zeigt sich, dass die tägliche Einnahme des Potenzmittels Sildenafil die beste Form der penilen Rehabilitation nach nervschonender radikaler Prostatektomie ist....

mehr lesen
Scroll Up